06. Februar 2020

Coffee-to-go Becher

Coffee-to-go Becher gehören, gerade am Morgen, zum Strassenbild. Immer mehr Menschen machen sich jedoch Gedanken um Abfallvermeidung und greifen deshalb zu Mehrwegbechern aus Kunststoff, Chromstahl oder anderen Materialien. Der Kassensturz hat nun die Qualität verschiedener Modelle getestet und die Carbotech AG zur Beurteilung der Umweltauswirkungen zu Rate gezogen. Unser Experte Fredy Dinkel teilt ab Minute 4:45 des Beitrags seine Einschätzungen und hat zu guter Letzt noch einen Tipp, mit welcher Entscheidung man als Kaffeetrinker/in am meisten Einfluss auf die Umwelt hat. Die ganze Sendung finden Sie hier.

zurück